Schullager in Boudry: "Französische Schweiz"

Im Rahmen eines Schulprojektes planten die Schülerinnen und Schüler dieses Lager selbständig. Vorgabe war, dass das Lager rund um das Lagerhaus in Boudry /NE stattfinden würde.
In Gruppen übernahmen sie je das Thema eines Tages, recherchierten zu den möglichen Aktivitäten, kalkulierten die Preise und stellten die Fahrpläne zusammen. Am Lagertag selbst übernahmen sie die Verantwortung für den Ablauf des Programms.
So entstand ein spannendes und abwechslungsreiches Lager: Besuch der Grotten von Vallorbe und des Réduis, Wanderung zum Crex-du-Van, Besichtigung einer Käserei, eines Hochmoors sowie  einer unterirdischen Mühle.
object014
© 2015 Privatschule Morgentau S. Stöckli Michael Stöckli